Generalversammlung der Zuger Kantonalbank

Für die Zuger Kantonalbank waren wir während fünf Jahren für die Planung und Bereitstellung der Infrastruktur der Generalversammlung verantwortlich. Mit rund 3'500 anwesenden Aktionären ist diese Generalversammlung eine der grössten der Schweiz. Während der Bauphase in der BOSSARD Arena musste das Veranstaltungskonzept mehrmals angepasst werden, bevor die finale Neukonzeption umgesetzt werden konnte. Neben der Evaluation der Zulieferer in den Bereichen Technik, Bauten und Dekoration koordinierten wir die Planung, Organisation und Umsetzung der kompletten GV-Infrastruktur.

Leistungsspektrum

Money

Zug

Good times

Impressionen

Der Aufbau erfolgte bis tief in die Nacht...

Der Aufbau erfolgte bis tief in die Nacht...

...damit die diversen Setups je nach Baustand der BOSSARD Arena pünktlich standen.

...damit die diversen Setups je nach Baustand der BOSSARD Arena pünktlich standen.

Die finale Eventkonzeption wurde 2013 erstmals umgesetzt.

Die finale Eventkonzeption wurde 2013 erstmals umgesetzt.

Voll digitalisierte Akkreditierung und Abstimmungsprozesse.

Voll digitalisierte Akkreditierung und Abstimmungsprozesse.

Vielseitige Backups technischer Art.

Vielseitige Backups technischer Art.

Neu aufgesetztes Bühnen-Setup mit eigens entwickelten Rednerpulten.

Neu aufgesetztes Bühnen-Setup mit eigens entwickelten Rednerpulten.

Und der verdiente Aper Eiche am Ende für alle Aktionäre.

Und der verdiente Aper Eiche am Ende für alle Aktionäre.